Zum Inhalt springen
  • INDUSTRIAL CAMPUS VIENNA EAST

    Österreichs größter Logistikpark

  • INDUSTRIAL CAMPUS VIENNA EAST

    Österreichs größter Logistikpark

  • INDUSTRIAL CAMPUS VIENNA EAST

    Österreichs größter Logistikpark

  • INDUSTRIAL CAMPUS VIENNA EAST

    Österreichs größter Logistikpark

  • INDUSTRIAL CAMPUS VIENNA EAST

    Österreichs größter Logistikpark

  • INDUSTRIAL CAMPUS VIENNA EAST

    Österreichs größter Logistikpark

  • INDUSTRIAL CAMPUS VIENNA EAST

    Österreichs größter Logistikpark

  • INDUSTRIAL CAMPUS VIENNA EAST

    Österreichs größter Logistikpark

Die Highlights

In unmittelbarer Nähe zum Flughafen Wien entsteht mit dem Logistikpark Industrial Campus Vienna East der größte Logistikpark Österreichs.

Der Industrial Campus Vienna East mit sehr guter Anbindung an den internationalen Flughafen Wien sowie an das Autobahnnetz liegt im Länderviereck Österreich, Tschechien, der Slowakei und Ungarn.

In der aktuellen Ausbaustufe werden insgesamt 7 Hallen mit einer Gesamtfläche von ca. 40.000 m² auf der Fläche „BETA“ entwickelt, die Fertigstellung ist für Q3/2021 geplant.

 

Ihre Ansprechpartner


Paul Edlauer
Tel: +43 1 35 833-13

E-Mail schreiben

Verkehrsanbindung

  • Anbindung Auto

    Nur wenige Kilometer zur S1/A4 mit Direktverbindung nach Wien, Bratislava, Brünn, Budapest und Györ
  • Anbindung Bahn

    In 20 bis 45 Minuten erreichbar: Bahnhöfe Bruck/Leitha, Schwechat und Simmering, Hauptbahnhof Wien und das Flughafen Bahnterminal, Bahn-Güterterminals in Inzersdorf und in der Freudenau
  • Anbindung Flughafen

    In unmittelbarer Nähe zum internationalen Flughafen Wien Schwechat.

Lageplan

Ausstattungsmerkmale

Alles, was Sie von einer A-Class-Immobilie erwarten dürfen:

  • Teilbar ab 5.000 m²
  • 10 bzw. 12 Meter UKB
  • Standardisierte Tragwerksraster (Stahlbeton)
  • Eingeschossige Lagerhallen mit Büro im Mezzanin
  • Ein Rampentor mit Überladebrücke je 1.000 m² Hallenfläche im Standard
  • Ein ebenerdiges Tor je Halle im Standard
  • Bodenplatte mit Gleichlast 50 kN/m²
  • Heizung ausgelegt auf +12°C (höherwertig möglich)
  • Glasfaserkabelanbindung für Breitbandinternet
  • LED Lichtsystem
  • ESFR Decken-Sprinkler nach Global FM
  • Büros und Sozialräume werden individuell eingeplant
  • DGNB Gold-Zertifizierung